Donnerstag, Mai 04, 2006

Aufklärung über Betrüger

An alle Leute, welche vor April 2006 durch Gratisangebot oder Gewinnspiel auf diese Betrüger hereingefallen sind:
Verbraucherzentrale warnt vor dubioser Geschäftsmasche bei angeblichen Gratisangeboten im Internet
Viele Verbraucher beschweren sich in den Beratungsstellen der Verbraucherzentrale über erhaltene Rechnungen der Firma „ISAS Internet Services und Solutions“ hinter deren offenbar viel genutzten Internetseiten sich die Fa. A&M Schmidtlein GbR aus Groß-Gerau verbirgt.
Unter den Domain-Namen basteln-heute.com, songtexte-heute.com, hausaufgaben-heute.com, tierheime-heute.com und suchen-heute.com werden großformatig als „Gratis“ angebotene Leistungen angeboten, ohne dass zunächst erkennbar wird, dass bei einer Anmeldung beispielsweise ein zweijähriges Abonnement zum Preis von 7,00 € monatlich abgeschlossen wird.
Die Betreiber dieser Geschäftsmasche haben in der Vergangenheit bereits mit anderen in Verruf geratenen Internet-Bezahlsystemen, wie Dialern und dem Handy-Payment erfolgreich Kasse gemacht.
Der Bundesverband der Verbraucherzentrale hat die A&M Schmidtlein GbR aktuell wegen Wettbewerbsverstößen auf deren Internetseiten abgemahnt.
Als Folge davon hat diese Firma offenbar die Notbremse gezogen und ihre Internetseiten Anfang April verändert.
Nach Rechtsauffassung der Verbraucherzentrale können Verbraucher, die sich bis Ende März auf den „alten“ Seiten angemeldet haben, darauf berufen, dass der entgeltpflichtige Abschluss des Abonnements nicht wirksam erfolgt ist. Denn diese Vertragsklausel wurde in den „Teilnahmebedingungen“ des Gewinnspiels (!) versteckt und ein weiterer Hinweis auf die Entgeltpflicht wurde erst durch Scrollen an den unteren Seitenrand der Anmeldeseite erkennbar.
Nach den gesetzlichen Vorgaben müssen diese Informationen schon bei der Anmeldung klar und verständlich mitgeteilt werden, was auf den „alten“ Seiten so nicht erfolgt ist.
Zusätzlich waren auf den alten Internetseiten auch die vorgeschriebenen Widerrufsbelehrungen in den Teilnahmebedingungen verborgen, mit der Folge, dass ein Widerruf des Vertragsabschlusses auch heute noch möglich ist! Geschädigte sollten ihren Vertragswiderruf am besten per Einwurfeinschreiben an die Postanschrift der Firma A+M Schmidtlein GbR senden.
Betroffene Verbraucher können in jedem Fall in den Beratungsstellen der Verbraucherzentrale die Rechtsberatungen nutzen.
http://www.verbraucherzentrale-sh.de
Tut mir einen Gefallen: Zahlt diesen Ganoven keinen Cent! Sie leben von Betrug und Einschüchterung und werden dadurch stink reich!

2 Comments:

Blogger caroline said...

Routenplanung-heute.com, Basteln.de, Basteln-heute.com, Deutsch.de, Fabrikverkauf.de, Fabrikverkauf-heute.com, Gedichte.de, Gedichte-heute.com, Hamster.de, Tiere.de, Tiere-heute.com, Hausaufgaben.de, Hausaufgaben-heute.com, Humor.de, Mafia.de, Witze.com, Witze-heute.com, Kunst.de, Kunst-heute.com, Latein.de, Lehrstellen.de, Lehrstellen-heute.com, P2p-heute.com, www.songtexte-heute.com, www.suchen-heute.com.

8:33 AM  
Blogger caroline said...

Auch jetzt unter
http://www.referat24.info/
derselbe Abzockverein!

11:09 AM  

Kommentar veröffentlichen

<< Home